slider

Aktionen in der ganzen Stadt
Am Weltkindertag

Zum Weltkindertag am Freitag, 20. September, heißt das Motto in Marl \"Spielen in der ganzen Stadt\". An 17 Orten finden Aktionen statt. Anmeldungen sind noch möglich beim Jugendamt der Stadt Marl (Magdalene Ostermann), Tel. 99-2454, E-Mail: magdalene.ostermann@marl.de
15. September
slider

Kollision auf dem Fußgängerüberweg
Autofahrerin kollidiert mit 15-Jährigem

Bei einer Kollision an der Einmündung Ehlingstraße/Suderwichstraße am Samstag um 9 Uhr ist ein 15-jähriger Fußgänger leicht verletzt worden. Eine 82-jährige Recklinghäuserin befuhr mit ihrem Auto gerade die Ehlingstraße in westlicher Richtung und übersah an der Einmündung zur Suderwichstraße den Jugendlichen, der gerade den Fußgängerüberweg überquerte. Dieser verlor durch den Zusammenstoß das Gleichgewicht und stürzte. Er ließ sich ambulant im Krankenhaus behandeln.
15. September
slider

Feuerwehreinsatz
Müllcontainer an der Rosa-Parks-Schule brennt

Schon wieder hat an der Rosa-Parks-Gesamtschule ein Müllcontainer gebrannt. Die Hertener Berufsfeuerwehr rückte am Samstag um 20.15 Uhr aus. Das Feuer war zügig gelöscht.
15. September
slider

Diskussion über den Klimanotstand
Greenpeace zu Gast

Was bedeutet der Klimanotstand für die Stadt Marl? Julian Junghans von der Umweltschutzorganisation Greenpeace geht dieser Frage nach. Am Dienstag, 17. September, ist er um 19 Uhr zu Gast im Büro der Wählergemeinschaft Die Grünen, Hülsstraße 30, um mit Marler Bürgern zu diskutieren. Es geht auch darum, was jeder Einzelne für den Klimaschutz tun kann.
15. September
slider

Kabel defekt
Stromaufall im Dattelner Süden

Am Samstagmittag standen zahlreiche Haushalte im Dattelner Süden ohne Strom da. Um 13.37 Uhr ging eine Störung bei Stromversorger Westnetz ein. Diese betraf vorwiegend den Straßenzug entlang der Castroper Straße vom Südring über Hagem bis nach Meckinghoven. Dort zog sich der Ausfall auch über die Straße „Neuer Weg“. Um 14.50 war der Stromausfall laut Westnetz wieder behoben. Die Techniker vor Ort konnten ein defektes Kabel ausfindig machen. Die Ursache für den Defekt sei noch unklar.
15. September
slider

Veränderungen auch in Rapen
Vogelschießen findet sonntags statt

Das Festzelt ist schon bestellt. Das nächste Schützenfest in Rapen findet vom 13. bis 15. August 2021 statt. Zum ersten Mal von Freitag bis Sonntag. Die Rapener folgen somit der Linie der Gilden aus Oer und Erkenschwick, die sich ebenfalls entschlossen haben, auf ein Vogelschießen an einem Montag zu verzichten. Sonntags kalkuliert man mit weitaus mehr Zuschauern.
15. September
Aktionen in der ganzen Stadt
Marl
Kollision auf dem Fußgängerüberweg
Recklinghausen
Feuerwehreinsatz
Herten
Diskussion über den Klimanotstand
Marl
Kabel defekt
Datteln
Veränderungen auch in Rapen
Oer-Erkenschwick

Lesen Sie dieNeuesten Artikel

Recklinghausen

Polizei erteilt Platzverweise

Auseinandersetzung am Hauptbahnhof

Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern ist am Freitagabend am Hauptbahnhof eskaliert, sodass die Polizei anrücken musste. Wie die Beamten am Sonntag mitteilten, bekamen die Männer lediglich zwei Platzverweise erteilt.
Recklinghausen

Fußball

5:4 - SW Röllinghausen gewinnt irres Derby

Trotz eines zwischenzeitlichen 2:4-Rückstandes gewann A-Kreisligist SW Röllinghausen das Derby beim SV Hochlar 28 noch mit 5:4 (2:1). Zur Pause führte SWR: Ezra Egole (6.) und Dennis Eichel (45.) trafen. Mirzet Efendic hatte ausgeglichen (31.). Ein Doppelpack von Lukas Matena (56., 59.) und ein weitere Treffer von Efendic (63.) drehten die Partie für den SVH. Doch Dirk Kitsch (79.), erneut Egole (88.) und Eichel (90.+1) drehte der Bezirksliga-Absteiger eine verloren geglaubte Partie - 4:5
Marl

Aktionen in der ganzen Stadt

Am Weltkindertag

Zum Weltkindertag am Freitag, 20. September, heißt das Motto in Marl \"Spielen in der ganzen Stadt\". An 17 Orten finden Aktionen statt. Anmeldungen sind noch möglich beim Jugendamt der Stadt Marl (Magdalene Ostermann), Tel. 99-2454, E-Mail: magdalene.ostermann@marl.de
Marl

Fahrbahn wird lärmsaniert

Nachtarbeit an der Brassertstraße

Am Wochenende von Freitag, 20., bis Sonntag, 22. September, wird an der Brassertstraße zwischen Schachtstraße und Marktplatz die fahrbahnoberfläche mit Lärmschutzasphalt endgültig fertiggestellt. Die Arbeiten lassen sich nach Angaben des Zentralen Betriebshofes nur unter Vollsperrung erledigen. Der ZBH bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis, denn auch Nachtarbeit ist vorgesehen.
Recklinghausen

Kollision auf dem Fußgängerüberweg

Autofahrerin kollidiert mit 15-Jährigem

Bei einer Kollision an der Einmündung Ehlingstraße/Suderwichstraße am Samstag um 9 Uhr ist ein 15-jähriger Fußgänger leicht verletzt worden. Eine 82-jährige Recklinghäuserin befuhr mit ihrem Auto gerade die Ehlingstraße in westlicher Richtung und übersah an der Einmündung zur Suderwichstraße den Jugendlichen, der gerade den Fußgängerüberweg überquerte. Dieser verlor durch den Zusammenstoß das Gleichgewicht und stürzte. Er ließ sich ambulant im Krankenhaus behandeln.
Herten

Feuerwehreinsatz

Müllcontainer an der Rosa-Parks-Schule brennt

Schon wieder hat an der Rosa-Parks-Gesamtschule ein Müllcontainer gebrannt. Die Hertener Berufsfeuerwehr rückte am Samstag um 20.15 Uhr aus. Das Feuer war zügig gelöscht.
Marl

Diskussion über den Klimanotstand

Greenpeace zu Gast

Was bedeutet der Klimanotstand für die Stadt Marl? Julian Junghans von der Umweltschutzorganisation Greenpeace geht dieser Frage nach. Am Dienstag, 17. September, ist er um 19 Uhr zu Gast im Büro der Wählergemeinschaft Die Grünen, Hülsstraße 30, um mit Marler Bürgern zu diskutieren. Es geht auch darum, was jeder Einzelne für den Klimaschutz tun kann.
Datteln

Kabel defekt

Stromaufall im Dattelner Süden

Am Samstagmittag standen zahlreiche Haushalte im Dattelner Süden ohne Strom da. Um 13.37 Uhr ging eine Störung bei Stromversorger Westnetz ein. Diese betraf vorwiegend den Straßenzug entlang der Castroper Straße vom Südring über Hagem bis nach Meckinghoven. Dort zog sich der Ausfall auch über die Straße „Neuer Weg“. Um 14.50 war der Stromausfall laut Westnetz wieder behoben. Die Techniker vor Ort konnten ein defektes Kabel ausfindig machen. Die Ursache für den Defekt sei noch unklar.
Oer-Erkenschwick

Veränderungen auch in Rapen

Vogelschießen findet sonntags statt

Das Festzelt ist schon bestellt. Das nächste Schützenfest in Rapen findet vom 13. bis 15. August 2021 statt. Zum ersten Mal von Freitag bis Sonntag. Die Rapener folgen somit der Linie der Gilden aus Oer und Erkenschwick, die sich ebenfalls entschlossen haben, auf ein Vogelschießen an einem Montag zu verzichten. Sonntags kalkuliert man mit weitaus mehr Zuschauern.

Aktuelle NachrichtenImmer & Überall

Nutzen Sie die VestNews-App auf Ihrem Smartphone

Lesen SieWeitere Artikel

Spannender Wettkampf am City-See

Biathlon am Marler Stern

Die Staffel der Polizei Gelsenkirchen hatte beim zweiten Marler See-Biathlon gewonnen. Das Quartett gewann beim Jedermann-Wettbewerb mit knapp zwei Minuten Vorsprung, 15 Mannschaften nahmen teil.

Für die Klimaschutz-Demo

Grüne bitten zur Bastel-Aktion

Unter dem Motto „Global denken, lokal handeln“ lädt der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Waltrop anlässlich des Weltklimatags am Donnerstag, 19. September, von 17 bis 19 Uhr zum Plakate-Basteln ins Grünen-Büro an der Rösterstraße 1 ein. „Wir möchten damit ein Unterstützungsangebot für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der ,Fridays For Future‘-Demonstrationen am Freitag, 20. September, bieten“, schreibt Monya Buß vom Ortsverband. Bastelmaterialien sind vorhanden; die Teilnahme kostet nichts.

Hotel am Park

100 Jahre SPD - Partei enthüllt Gedenktafel

Die SPD hat anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens in Waltrop eine Gedenktafel am ehemaligen \"Gasthof zum Bahnhof\" enthüllt. Heute beheimatet das Gebäude das \"Hotel am Park\". Rund 30 Genossen kamen zur Feierstunde. Stadthistoriker Norbert Frey hatte die Geschichte der Partei aufgearbeitet und interessante Auszüge vorgetragen.

Es waren keine Rauchmelder installiert

Mann erleidet bei Wohnungsbrand schwere Rauchvergiftungen

Das Versäumnis, Rauchmelder in der Wohnung zu installieren, wäre einem Hausbewohner in Dorsten fast zum Verhängnis geworden. Brennende Gegenstände auf dem Herd in der Küche hatten zu einer starken Rauchentwicklung geführt. Anwohner schlugen Alarm, die Feuerwehr rettete den Schwerverletzten aus der Wohnung. Er wurde in ein Gelsenkirchener Krankenhaus gebracht, wo die schwere Rauchgasvergiftung in einer Druckkammer behandelt wird.

Mittagessen-Aktion

Herbstliches Menü in der Friedenskirche

In der evangelischen Friedenskirche an der Weidenstraße findet morgen (15. September) wieder eine Mittagessen-Aktion im Anschluss an den 11 Uhr-Gottesdienst statt. Es gibt ein herbstliches Menü. Der Erlös wird an die Gastkirchein Recklinghausen gespendet.

Vortragsreihe von Kirchen und VHS

Prominenz kommt zum Freitagsforum

Das Christliche Freitagsforum, das evangelische und katholische Kirche gemeinsam mit der VHS Waltrop organisieren, geht in die nächste Runde. Start ist am 27. September mit einem Vortrag von Claudia Mönius. Sie ist Autorin (\"Feuer der Sehnsucht. Spiritualität einfach leben\") und war Opfer eines Missbrauchs durch einen Pfarrer. Im weiteren Verlauf des Freitagsforums kommen u.a. Christian Wulff, Bundespräsident a.D., und Irmgard Schwaetzer (ehemals Adam-Schwaetzer), ehemalige Bundesbauministerin.

Auf dem Creiler Platz

See-Biathlon bei bestem Wetter

Tolle Stimmung beim zweiten See-Biathlon. Strahlender Sonnenschein lockte die Besucher an den City-See. Sie verfolgen die spannenden Lauf- und Schießduelle von 16 Staffeln. Auch die Marler Zeitung ist mit einem Vierer-Team vertreten. Zur Stärkung gibt es viele Imbiss-Spezialitäten und kalte Getränke.

Fridays for Future

Klimaprotest erreicht jetzt auch den Stimberg

Bei Fridays for Future-Aktionen war die Stadt bislang außen vor. Das ändert sich am 20. September. Auf dem Berliner Platz findet eine Demo statt. Um 10.30 Uhr setzt sich ein Zug vom Schulzentrum in Bewegung. Um 11.30 Uhr geht es nach Recklinghausen – als Teil einer Stern-Demo mit Teilnehmern aus verschiedenen Städten.