slider

Kundgebung auf dem Kaiserwall
Türken demonstrieren für moralische Unterstützung

Unter dem Titel "Moralische Unterstützung für das türkische Volk" hat eine Kundgebung auf dem Kaiserwall in Recklinghausen begonnen. Nach Polizei-Schätzungen sind rund 500 Teilnehmer dabei. Die Kundgebung ist bis 21 Uhr angemeldet. Die Anmelderin selbst stammt nicht aus Recklinghausen. Die Kundgebung wird als Reaktion auf prokurdische Demos der vergangenen Tage gewertet.
20. Oktober
slider

Leere Gassen in Hochlar
Erntemarkt leidet unter Dauerregen

Der Ernte- und Bauernmarkt in Hochlar ist am Sonntag buchstäblich ins Wasser gefallen. Manche Händler versteckten ihre Waren lieber unter wasserfesten Planen, der Weg zwischen Tulpenzwiebeln und Kartoffel-Konfitüre war von Pfützen gesäumt. Die Besucher, die trotz des Dauerregens kamen, stärkten sich mit heißen Getränken und Suppe - und genossen viel Platz zum Laufen. Denn üblicherweise sind die Gassen des Dorfes an diesem Tag brechend voll.
20. Oktober
slider

Mehrere Spuren gesperrt
Drei Verletzte bei Unfall an der Südringkreuzung

Zwei Autos sind am Sonntagnachmittag gegen 15.15 Uhr im Kreuzungsbereich Castroper Straße/Südring zusammengestoßen. Eines der Fahrzeuge kollidierte beim Abbiegen mit einem geradeausfahrenden Wagen auf der Gegenfahrbahn. Drei verletzte Insassen wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge wurden jeweils mit Totalschaden abgeschleppt. Mehrere Spuren mussten für knapp eine Stunde gesperrt werden.
20. Oktober
slider

Unfall beim Abbiegen
Betrunkener Radfahrer verletzt

Eine 23-jährige Fahrzeugführerin aus Wülfrath übersah am Samstag um 17.18 Uhr einen 51-jährigen Radfahrer aus Marl, als sie von der Bergstraße in die Rappaportstraße fuhr. Der Mann kam ihr beim Abbiegen entgegen. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Weil er augenscheinlich alkoholisiert war, nahm ihm der Notarzt eine Blutprobe ab. Der 51-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.
20. Oktober
slider

Unter Drogen
Rote Augen verraten Unfallfahrer

Gerötete Augen und verengte Pupillen fielen Polizeibeamten am Freitag beim Verursacher eines Unfalls am Autobahnzubringer auf. Gegen 16.45 Uhr hielt ein 41-jähriger Marler am Stoppschild, bevor er von der Lipperandstraße auf die Straße Auf Höwings Feld fuhr. Ein 45-jähriger Fahrer aus Osnabrück fuhr ihm hinten auf. Als beide Fahrzeuge danach rechts anhalten wollten, um die Schäden zu begutachten, fuhr der Osnabrücker erneut auf den Wagen des Marlers auf. Ein veranlasster Drogentest war positiv.
20. Oktober
slider

Bauarbeiten auf der Stimbergstraße
Busverkehr wird umgeleitet

Wegen Bauarbeiten wird ab Montag (21. Oktober) die Stimbergstraße zwischen der Einfahrt zum Fachmarktzentrum und dem \"Ewaldkreisel\" für voraussichtlich fünf Tage voll gesperrt, weil der Energieversorger Innogy sein Fernwärmenetz bis auf den Kirmesplatz erweitert. Betroffen ist auch der Busverkehr. Aufgehoben werden die Haltestellen Von-Waldthausen-Straße, Knappenstraße (auf der Stimbergstra0e) und Grevelstraße. Auf der Knappenstraße selbst wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.
20. Oktober
Kundgebung auf dem Kaiserwall
Recklinghausen
Leere Gassen in Hochlar
Recklinghausen
Mehrere Spuren gesperrt
Datteln
Unfall beim Abbiegen
Marl
Unter Drogen
Marl
Bauarbeiten auf der Stimbergstraße
Oer-Erkenschwick

Lesen Sie dieNeuesten Artikel

Recklinghausen

Kundgebung auf dem Kaiserwall

Türken demonstrieren für moralische Unterstützung

Unter dem Titel "Moralische Unterstützung für das türkische Volk" hat eine Kundgebung auf dem Kaiserwall in Recklinghausen begonnen. Nach Polizei-Schätzungen sind rund 500 Teilnehmer dabei. Die Kundgebung ist bis 21 Uhr angemeldet. Die Anmelderin selbst stammt nicht aus Recklinghausen. Die Kundgebung wird als Reaktion auf prokurdische Demos der vergangenen Tage gewertet.
Recklinghausen

Leere Gassen in Hochlar

Erntemarkt leidet unter Dauerregen

Der Ernte- und Bauernmarkt in Hochlar ist am Sonntag buchstäblich ins Wasser gefallen. Manche Händler versteckten ihre Waren lieber unter wasserfesten Planen, der Weg zwischen Tulpenzwiebeln und Kartoffel-Konfitüre war von Pfützen gesäumt. Die Besucher, die trotz des Dauerregens kamen, stärkten sich mit heißen Getränken und Suppe - und genossen viel Platz zum Laufen. Denn üblicherweise sind die Gassen des Dorfes an diesem Tag brechend voll.
Datteln

Mehrere Spuren gesperrt

Drei Verletzte bei Unfall an der Südringkreuzung

Zwei Autos sind am Sonntagnachmittag gegen 15.15 Uhr im Kreuzungsbereich Castroper Straße/Südring zusammengestoßen. Eines der Fahrzeuge kollidierte beim Abbiegen mit einem geradeausfahrenden Wagen auf der Gegenfahrbahn. Drei verletzte Insassen wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge wurden jeweils mit Totalschaden abgeschleppt. Mehrere Spuren mussten für knapp eine Stunde gesperrt werden.
Recklinghausen, Marl

Zusammenstoß auf dem Westring

8000 Euro Sachschaden nach Auffahrunfall

Jede Menge Blechschaden gab es bei einem Verkehrsunfall auf dem Westring. Nach Angaben der Polizei fuhr ein Autofahrer (43) aus Recklinghausen am Samstag gegen 10.55 Uhr auf den Wagen eines Marlers (55) auf, der verkehrsbedingt halten musste. Am Auto des Recklinghäusers entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro, den Schaden am Wagen des Marlers schätzt die Polizei auf etwa 3000 Euro.
Herten

Bauarbeiten

„Im Emscherbruch“ halbseitig gesperrt

Die Straße „Im Enscherbruch“ ist von Montag an für etwa zwei Wochen ein Nadelöhr. Zwischen der Kreuzung Cranger Straße und der RZR-Müllverbrennungsanlage reißen die Hertener Stadtwerke die Straße auf, um ein Stromkabel zu verlegen. Die Arbeiten machen eine halbseitige Sperrung der Straße nötig. Sie bleibt aber in beide Richtungen befahrbar. Fahrzeuge müssen gegebenenfalls vor der Engstelle warten.
Marl

Unfall beim Abbiegen

Betrunkener Radfahrer verletzt

Eine 23-jährige Fahrzeugführerin aus Wülfrath übersah am Samstag um 17.18 Uhr einen 51-jährigen Radfahrer aus Marl, als sie von der Bergstraße in die Rappaportstraße fuhr. Der Mann kam ihr beim Abbiegen entgegen. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Weil er augenscheinlich alkoholisiert war, nahm ihm der Notarzt eine Blutprobe ab. Der 51-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.
Marl

Unter Drogen

Rote Augen verraten Unfallfahrer

Gerötete Augen und verengte Pupillen fielen Polizeibeamten am Freitag beim Verursacher eines Unfalls am Autobahnzubringer auf. Gegen 16.45 Uhr hielt ein 41-jähriger Marler am Stoppschild, bevor er von der Lipperandstraße auf die Straße Auf Höwings Feld fuhr. Ein 45-jähriger Fahrer aus Osnabrück fuhr ihm hinten auf. Als beide Fahrzeuge danach rechts anhalten wollten, um die Schäden zu begutachten, fuhr der Osnabrücker erneut auf den Wagen des Marlers auf. Ein veranlasster Drogentest war positiv.
Datteln

Arbeiten von Gelsenwasser

Neue Trinkwasserleitung

Ab Montag, 21. Oktober, erneuert Gelsenwasser eine Trinkwasserleitung in Datteln. Gearbeitet wird im Kiesenbrink, von der Straße Am Hülsloh bis zum Kiesenbrink 17. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Dezember andauern. Die Bauarbeiten seien laut Gelsenwasser im Rahmen des Erneuerungsprogramms von Trinkwasserleitungen für eine auch in Zukunft sichere Wasserversorgung notwendig.
Recklinghausen

Basketball

Citybasket Recklinghausen baut Siegesserie aus

Nach dem überraschenden Sieg gegen den bis dato verlustpunktfreien Spitzenreiter RheinStars Köln haben die Regionalliga-Basketballer von Citybasket Recklinghausen nun auch den Tabellenzweiten bezwungen. Die Mannschaft von Trainer Johannes Hülsmann gewann bei der BG Dorsten mit 97:84. Dabei haben die Recklinghäuser einen 17-Punkte-Rückstand aufgeholt.

Aktuelle NachrichtenImmer & Überall

Nutzen Sie die VestNews-App auf Ihrem Smartphone

Lesen SieWeitere Artikel

Recklinghäuser Straße

Schlimmer Autounfall: Drei Jugendliche schwer verletzt

Am frühen Sonntag ist es gegen 2.45 Uhr an der Recklinghäuser Straße zu einem schlimmen Autounfall gekommen. Kurz vor der gesperrten Hebewerkbrücke verlor laut Polizei ein 17-jähriger Waltroper die Kontrolle über einen BMW, geriet ins Schleudern und krachte gegen einen Baum. Die Feuerwehr musste den Fahrer sowie seinen 15-jährigen Beifahrer aus dem Autowrack schneiden. Beide Jugendlichen sowie eine dritte Person sind schwer verletzt, der Beifahrer schwebt in Lebensgefahr.

Bauarbeiten auf der Stimbergstraße

Busverkehr wird umgeleitet

Wegen Bauarbeiten wird ab Montag (21. Oktober) die Stimbergstraße zwischen der Einfahrt zum Fachmarktzentrum und dem \"Ewaldkreisel\" für voraussichtlich fünf Tage voll gesperrt, weil der Energieversorger Innogy sein Fernwärmenetz bis auf den Kirmesplatz erweitert. Betroffen ist auch der Busverkehr. Aufgehoben werden die Haltestellen Von-Waldthausen-Straße, Knappenstraße (auf der Stimbergstra0e) und Grevelstraße. Auf der Knappenstraße selbst wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Aktion im Herbst

Schlemmen im Freibad Guido

Die Freibad-Saison ist natürlich längst vorbei, aber der Guido-Heiland-Bad-Verein lädt trotzdem auf das Gelände des Freibads am Volkspark ein. Ab Sonntag, 20. Oktober, bieten die Ehrenamtler in „Guidos Café“ wieder Kaffee und Kuchen an. Von 15 bis 17 Uhr freuen sie sich sonntags auf zahlreiche Gäste, die beim Klönschnack den selbst gebackenen Kuchen am Rande der Becken genießen werden. Die Cafeteria ist geheizt. Bis Ende November läuft das Angebot.

Brückenarbeiten

A43 noch bis Montagfrüh gesperrt

Wegen Brückenarbeiten ist die A43 zwischen der Anschlussstelle Recklinghausen/Herten und dem Kreuz Recklinghausen seit Samstagmorgen und noch bis Montagfrüh (5 Uhr) komplett in beiden Richtungen gesperrt. Straßen.NRW empfiehlt, weiträumig über die A1 auszuweichen.

Dahlbredde

Brennende Gartenmöbel gelöscht

Die Feuerwehr ist in der Nacht zu Samstag gegen 3 Uhr zu einem Haus auf der Straße \"Dahlbredde\" ausgerückt. Dort brannten unter einem Vordach aus bislang noch ungeklärter Ursache Gartenmöbel. Der Brand wurde schnell gelöscht.

Fußball

Sportfreunde Stuckenbusch hoffen auf dritten Sieg in Folge

Aller guten  Dinge sind drei. Auf diese Weisheit setzen die  Bezirksliga-Fußballer der Sportfreunde Stuckenbusch. Im Heimspiel am Sonntag (15 Uhr,  Sportanlage Am Leiterchen) gegen das punktlose Schlusslicht SV Horst-Emscher II hofft die Mannschaft   von Trainer Nassir Malyar auf den dritten Sieg in Folge.

Party geht weiter

3000 Gäste feiern mit DJ Ötzi

Absolute Partystimmung herrschte am Freitagabend im Oktoberfestzelt auf Kleverbecks Festwiese. Stargast DJ Ötzi heizte den 3000 Gästen in Dirndeln und Lederhosen gehörig ein. Für die zweite Auflage am Samstagabend, 19. Oktober, gibt es noch Karten an der Abendkasse. Olaf Henning, Peter Wackel und die Band Münchener Zwietracht sind gebucht. Die dritte Party der Hülser Oktoberfestwirte am nächsten Samstag ist bereits ausverkauft.

Unwetterwarnung beendet

Recklinghausen leuchtet startet um 19 Uhr

Gute Nachrichten für alle Freunde vom Lichterspektakel "Recklinghausen leuchtet": Die Unwetterwarnung vor Sturmböen besteht aktuell nicht mehr, für den Abend rechnen die Meteorologen mit leichter Bewölkung. Natürlich kann es nicht schaden, einen Schirm dabei zu haben, wenn um 19 Uhr auf dem Rathausplatz die Lichtershow eröffnet wird. "Recklinghausen leuchtet" läuft bis zum 3. November.